•  
  •  

Ausbildung bei Friedrich Sport - Mit Schwung in die Zukunft!

Die Förderung des Berufsnachwuchs liegt uns besonders am Herzen. Jedes Jahr ermöglichen wir einem Lernenden eine Ausbildung bei uns zu absolvieren. Die Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft des Unternehmens, denn unsere Mitarbeitenden sind die Basis unseres Erfolgs.

Die Ausbildung zur Detailhandelsfachfrau oder Fachmann dauert 3 Jahre. Der Besuch der Gewerbeschule erfolgt einmal in der Woche. Es werden auch obligatorische überbetriebliche Kurse durchgeführt, diese finden in jeden der drei Lehrjahre statt.

Wir vergeben die Lehrstelle nur an Kandidaten, welche eine Schnupperlehre bei uns absolviert haben.

Während der Schnupperlehre können sich interessierte Jugendliche ein Bild über den beruflichen Alltag und das Unternehmen verschaffen und die Ausbildner und Mitarbeitende kennen lernen. Sie lernen Berufsaufgaben, Materialien und den Alltag intensiv kennen. Während der Schnupperlehre lernen sie zudem die handwerklichen, schulischen, charakterlichen und körperlichen Anforderungen eigens kennen und erhalten einen Einblick in das Arbeitsumfeld. Dazu gehören Vorgesetzte, Kolleginnen und Kollegen, Arbeitstempo, Arbeitszeit, Betriebsklima, etc.

Die Schnupperlehre sollte frühstens ab Mitte des 8. Schuljahrs erfolgen. Üblicherweise dauert diese bei uns zwei Arbeitstage.

Mindestanforderungen für eine Schnupperlehre:

  • Minimalnote in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Französisch): 4.5
  • Keine unentschuldigte Absenzen
  • Gute Deutschkenntnisse

Bewerbung für eine Schnupperlehre:

Da wir aktuell sehr viele Anfrage für Schnupperlehren haben, können wir momentan keine Bewerbungen akzeptieren.

Sobald wir wieder freie Plätze haben, werden wir diese hier aufschalten!